Netzwerktag – Find and Follow me

Nach einer Vorlage von Kwerfeldein (Martin Gommel), möchte ich nun auch einen „kleinen“ Post machen, in dem ich meine Kontaktwege aufzeige. Ich freue mich über jeden Kontakt den ich mit Menschen habe, und deswegen finde ich dieses Posting eine gute Idee. Soziale Netzwerke Xing – Ehemals OpenBC. Ein offener Business Club. Kontakte, Geschäfte, Kommunizieren Twitter – Ein „kleines“ Tool auf dem man in 140 Zeichen sagen kann, was man gerade macht. Flickr – Bilder hochladen und finden und gefunden werden. del.icio.us – Bookmarks die ich mal für wichtig gehalten hab. MySpace – Das sollte jeder kennen. FriendFeed – Hier werden alle Daten, die ich ins Internet stelle aggregiert. Direkter Kontakt ICQ: 3 67 65 04 MSN: ste_map@hotmail.com AIM: ste7130 Yahoo: ste7130 Skype: ste7130 Ich freu mich auf Euch.

BETA-Tester WANTED.

Gerade hab ich von Trigami eine Zusage für eine Rezesion bekommen, mit der Bitte um eine Vorerwähnung. Hier, bitte schön. Ich bin gespannt was dabei raus kommt, lustig sieht es schon mal aus. www.betatester-wanted.com

Download YouTube Videos

Wer wollte nicht schon immer mal das Lied das er bei YouTube gesehen hat, auf den IPod kopieren und mitnehmen. Jetzt geht das, und zwar mit VConvert.com. Hier gibt man einfach die Adresse des Videos ein, und klickt noch auf das Format das man möchte (WMV, MOV, MP4, 3GP, MP3, FLV) und schon kann man das Video auf dem Handy, IPod, PSP oder direkt in iTunes laden. Getestet habe ich den Service nur mit YouTube es sollen aber auch andere Funktionieren. Download YouTube Videos: http://vconvert.net/

flickrmag.com – The hottest stuff on flickr

Die Macher von stereopoly.de haben was neues am Start. Flickrmag.com heisst das neue Projekt. Das Konzept ist nicht neu, doch trotzdem finde ich es interessant. Außerdem ist gleich zum Start ein Bild von mir ausgewählt worden: SKY. Schaut mal vorbei und bewertet und kommentiert. flickrmag.com – The hottest stuff on flickr

ste7130 getfamed(.com)

Ein neues Projekt von Tobias ist gefamed.com. Im Web2.0 geht es doch unter anderem darum, sich zu profilieren. Welcher MySpace Account hat die meisten Freunde? Welches Bild bei Flickr bekommt die meisten Favoriten? Wer bei Twitter hat die meisten Followers? Auf jeden Fall wurde auf getframed.com ein komplizierter Algorithmus entwickelt, um eine Punktezahl aus Twitter, Technorati, Flickr, MySpace und Youtube zu errechnen. Also wenn man mal durch die etwas umständliche Claiming Aktion durch ist, wird jeder User in einer Topliste angezeigt. Also … Los gehts zu Anmeldung. Web2.0 Topliste: getfamed.com

USER vs FLICKR – 1:0

[Bild] Endlich wieder heisse Bunnys bei Flickr. Nach dem Flickr (Yahoo) letzte Woche die deutsche Website eingeführt hat, und klammheimlich ihre AGBs geändert haben in der die deutschen Flickr-User die Safe-Search nicht deaktivieren konnten – (Spiegel) haben Sie dieses „Feature“ wieder von ihrer Website entfernt. Der Druck war schon enorm groß, da Sich tausende von Flickr-Usern in Gruppen formiert hatten und nur noch irgendwelche SUCKR / FLICKR THINK! Bilder gepostet haben. Auffallend ist auch noch, das die nutzung der DSLRs bei Flickr in den letzten Tagen zurückgegangen (Canon, Nikon) ist, wahrscheinlich weil sich viele User selbst gelöscht haben. Viel Spaß beim wieder neu einrichten. Hier noch mein Beweisbild: God Save Flickr – THANKS FLICKR. Ich warte jetzt schon auf die THANKS-FLICKR Aktion… Oder „Feel like 18 again…“. Dazu sagen muss man aber noch, und das ist sehr wichtig! Bilder Mit dem Filter:“EINGESCHRÄNKT“ können von Deutschen immer noch nicht gesehen werden. Aber wenigstens funktionieren die „Mittel“-Eingestuften Bilder wieder. FLICKR

Firefox Extension: Better Flickr

Wer wie ich, so viel mit Flickr arbeitet, kann diese Extension gut gebrauchen. Durch diese Extension werden einige neue, sinnvolle und praktische Features zu Flickr hinzugefügt die einem den Flickr-Alltag erleichtern. Einige Features sind folgende: Mehr Links: z.B. zu den populärsten Bildern des Users oder die Favoriten des User HTML Tags: Es werden HTML Shortcuts über z.b. den Kommentarfeldern gezeigt italic bold quote link EXIF Daten: Bei der Großansicht, eines Bildes – werden die EXIF Daten als Overlay angezeigt Alle Größen: Bei all-sizes, kann man in alle Größen des Bildes direkt springen Sofort Zoom: In der Großansicht jedes Bildes, kann man sich direkt über ein kleines Fenster die Details des Bildes anschauen Fehler sind mir bis jetzt noch keine aufgefallen. Die Extension ist momentan in Version 0.2 bei den Jungs von Lifehacker verfügbar. Viel Spaß! Upgrade your Flickr Extension

Soldaten.com

Nach StudiVZ und vor SchuelerVZ kommt jetzt Soldaten.com. Find ich eigentlich ganz interessant, da man eigentlich so gut niemanden mehr nach der Bundeswehr wieder sieht. Soldaten.com ist darauf ausgelegt, Ex-Kameraden wieder zu finden. Nunja… auf der Seite geht jetzt noch nicht so viel… Aber wir behalten uns diese Seite im Hinterkopf und schauen einfach in ein paar Monaten wieder rein. www.soldaten.com

diggexpose.swf

Jeder meiner Leser, kann sich noch an die Layer-Popups erinnern, die ich bis vor kurzem hier auf dem Blog hatte. Und digg.com sollte jeder seit diesem Post hier kennen. Nun gibt es ein Mashup von beiden Diensten. Hierbei sieht mann die Top-Meldungen / Neuesten Meldungen gleich als Screenshot. Das macht die Entscheidung doch einfacher, eine coole Story zu finden. Das Ganze wurde in Flash realisiert und läuft vollkommen dynamisch, das heißt wenn man oben auf Play klickt kann man sich schön berieseln lassen mit den neuesten/besten Meldungen bei digg.com. diggexpose.swf

24 Hours of Flickr: A global Flickr community event

Bald ist es soweit: Am 5.5.2007 kommt der Event: „24 Hours of Flickr: A global Flickr community event“. Es geht darum, alle Fotos die am 5.5. gemacht werden, in eine Gruppe zu stellen. Die Gruppe wird ab Samstag 15 Uhr freigegeben um Bilder einzustellen. Hier gibts die Global-Zeit. Die Gruppe bleibt bis 21.5.2007 geöffnet um Bilder einzustellen. Ich werd auf jeden Fall mitmachen, da die besten Bilder in verschiedenen Publikationen erscheinen (Buch/Flickr-Frontsite…) http://www.flickr.com/groups/24flickr/ [Via stereopoly]

Go2Web2.0 – The complete Web 2.0 directory

Auch wenn der Begriff Web 2.0 mittlerweile fast schon zum Unwort des Jahres gewählt wurde, finde ich dieses Archiv gar nicht schlecht. Komplett in Flash realisiert. Toll finde ich auch, das die Logos mehr oder weniger im Mittelpunkt stehen. http://www.go2web20.net

Zerfreddelter-Blog

So… dann dürften wir jetzt so langsam aber sicher alle durch haben. Stefan P. aka. zErFreDDelTer blogt jetzt auch. Er Blogt über sein hiveCMS (auf dem u.A. auch GoldTown.de läuft) und über Privates. Ausserdem besagen düstere Quellen, das es bald ein hivePRESS geben wird, eine API zwischen WordPress und dem hiveCMS. Dies sind aber nur Gerüchte… Das Theme ist ein Hemmingway… Ich liebe diese Theme-Art, hatte aber leider nie den Mut Sie zu benutzen! Trotzdem viel Spaß auf dem Blog und vergesst das Verlinken nicht! Zerfreddelter.GoldTown.de  

stereopoly.de mit neuem Design

stereopoly.de erstrahlt in neuem Layout fürs Jahr 2007. Ich finde das Layout besser als das alte. Wieso? Es ist einfach stimmiger. Einfach mal reinschauen und selber ne Meinung bilden: www.stereopoly.de
STE goes (to the) MAX

STE goes (to the) MAX

In der nächsten Max Ausgabe (Januar 2007) findet man ein Bild von mir. Und zwar das Bild „Schneesüchtig„. Und zwar genau DAS. Ich habe mir lange überlegt ob ich dieses Bild veröffentlichen soll, da die MAX (Burda) mit dieser Aktion immer wieder Kritik bekommen hat. (1, 2, 3). Das Problem ist ganz klar, die MAX veröffentlicht (nach der Meinung einiger) Bilder und Bezahlt dafür nichts. Doch ist das nicht das Prinzip von Web 2.0? Wie viel Geld bekomme ich wenn ich meine Bilder bei Flickr.com einstelle oder News zu Digg.com poste oder mein Musikverhalten bei Last.fm abgebe oder meine Videos bei YouTube / YouPorn einstelle? Ich glaube keins. (Außer ich mach richtig was falsch). Verdienen tut immer nur die Seite auf der ich Teile aus meinem Leben bereitstelle. Aber das schöne ist, das man sich immer raussuchen kann ob man mitmachen will oder nicht. Was bekomme ich dafür? Aufmerksamkeit… Mein Content wird gesehen und es wird sich damit auseinandergesetzt. Ein weiteres, wichtiges Argument war für mich, das ich die URL zu meiner Portfolioseite posten durfte, wohlgemerkt kostet eine Seite Werbung bei der MAX ca. 14.000 EURO. Natürlich nimmt man mit solchen Aktionen echten Fotografen „Marktanteile“ weg. Trotzdem finde ich diese […]

Pink mit neuem Blog

Bitte alle mal die Links Updaten! Pink hat nen neuen Blog. Welcome to the real world! http://pink.goldtown.de

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close