Coworking in Pforzheim: Ja / Nein / Vielleicht

Wie ihr sicher wisst, (oder auch nicht) sucht der Konsumat (Ein nettes Café / Bar / Galerie in der Pforzheimer Innenstadt) Nachmieter. Nun sind aber vielleicht noch andere Alternativen denkbar und sollten nicht außer Acht gelassen werden. Eine Option wäre ein Coworking Space wie in Stuttgart oder Würzburg zu betreiben, der meiner Meinung nach, eine echte Bereicherung für Pforzheim wäre. Was ist ein Coworking Space? Coworking (auch Co-working, engl. „zusammen arbeiten“) ist ein sich seit einigen Jahren abzeichnender Trend im Bereich Neue Arbeitsformen. Freiberufler, Kreative, kleinere Startups oder digitale Nomaden, die unabhängig voneinander agieren oder in unterschiedlichen Firmen und Projekten aktiv sind, arbeiten in meist größeren Räumen zusammen und können auf diese Weise voneinander profitieren. Coworking stellt Arbeitsplätze und Infrastruktur (Netzwerk, Drucker, Scanner, Fax, Telefon, Beamer, Besprechungsräume) auf Tages-, Wochen- oder Monatsbasis zur Verfügung und ermöglicht die Bildung einer Gemeinschaft („Community“), welche mittels gemeinsamer Veranstaltungen, Workshops und weiterer Aktivitäten gestärkt werden kann. Dabei bleibt die Nutzung jedoch stets unverbindlich und zeitlich flexibel. So geschaffene Räumlichkeiten werden auch „Coworking Spaces“ genannt. Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Coworking Nun geht es darum, auszuloten ob in Pforzheim ein generelles Interesse an einem Coworking Space besteht. Hierzu wurde ein Blog eingerichtet auf dem sich eine Umfrage befindet. Da […]

iVisuell.de – Neue Werbung

Mit neuem/alten Pagerank bloggt es sich gleich viel leichter. Hier noch ein Blog das ich seit längerem verfolge. Um was geht es? Erwähnenswerte Werbe-Kampagnen. Egal ob Print, TV, Viral, Ambient, Online oder anderes. Hauptsache es rockt. Das gibts hier jeden Tag. Ich wünsche weiterhin viel Erfolg. Am Layout sollte man noch etwas arbeiten oder jemand fragen der sich damit auskennt – Nicht so mein Geschmack. Trotzdem ist der Inhalt bestechend – Gleich ab damit in den RSS Reader. http://www.ivisuell.de/

forum.stand-up-initiative.de

Ein neues Forum hat das Licht der Welt erblickt. Und zwar hat Hamoun sein forum.stand-up-initiative.de gelauncht. Ich habe ihn dabei unterstützt. Manche Lösungen sind nicht schön, aber selten. Trotzdem ist es toll geworden. Ich habe sein bestehendes WordPress-Theme in SMF konvertiert. Bitte unterstütz Ihn mit Spenden oder vielen Anmeldungen und Posts. Da gibts bestimmt das ein oder andere was Ihr schon immer Mal fragen wolltet. http://forum.stand-up-initiative.de/

Gutes Neues Jahr 2008

Ich wünsche allen Lesern, Freunden und Internetbekanntschaften ein gutes, erfolgreiches und zufriedenstellendes neues Jahr. Danke an alle die mir geholfen und ertragen haben. Keep on – love you all!

Steffen hatte Geburtstag – steTOUCH

Letzte Woche hatte ich ja bekanntlich Geburtstag. 28 Jahre… Da macht man demnächst keine Kerzen mehr auf den Geburtstagskuchen. Egal. So ist das Leben Blablabla. Auf jeden Fall hatte ich eine schöne Feier und irgendwie ne menge Geschenke. Deswegen auch gleich mal an die Danksagungen: Zunächst einmal danke ich Ferdi, der die Idee hatte alle Geschenke zu einem zu kombinieren. Außerdem danke ich Nicole, Flow & Käthe, Stefan Schalude, R33n, Stefan, Ferhat, Josi, Diana, Iggy, Gaetano, Tomi für dieses tolle Geschenk. (Siehe Oben). Außerdem habe ich von Josi & Diana noch ein Heineken T-Shirt geschenkt bekommen – Sehr Cool! Danke auch an Danielle, Rozana, Natalie, Donia, Domi, Jeanny, Micha für die Anrufe / SMS / E-Mails und den ganzen Postings bei GoldTown.de und StudiVZ. (Wenn ich jemanden vergessen habe, bitte nicht krum nehmen… Ist keine Absicht!) Außerdem Danke ich D-Wizer aka Daniel Weisser, der mir noch ein tolles Fotobuch geschenkt hat. D A N K E A N A L L E !
Taschen HTC TOUCH / ELF / O2 NOVA / MDA TOUCH

Taschen HTC TOUCH / ELF / O2 NOVA / MDA TOUCH

Hier hats ne neue Tasche für mich geschmissen. Mehr gibts hier.

flickrmag.com – The hottest stuff on flickr

Die Macher von stereopoly.de haben was neues am Start. Flickrmag.com heisst das neue Projekt. Das Konzept ist nicht neu, doch trotzdem finde ich es interessant. Außerdem ist gleich zum Start ein Bild von mir ausgewählt worden: SKY. Schaut mal vorbei und bewertet und kommentiert. flickrmag.com – The hottest stuff on flickr

Valentina Olini Web Designer – Portfolio online

Wirklich kool gemachtes Portfolio einer Webdesignerin aus Genua. Valentina Olini ist tätig im Bereich Webdesign und CI. Thanks for linking my portfolio! http://www.valentinaolini.com

Tobias Mikl Bloggt

„Gut Ding will Weile haben“ – Dachte sich der Tobias als er mir vor fast einem Jahr sagte, das er jetzt auch bloggen will. Doch jetzt hat er es geschaft einen sehr coolen Blog online zu stellen. Dieser findet gleich Platz in meinem RSS-Reader. www.schneerauschen.de

kleiderSchränk!

Irgendwie komisch… da kommt man nach Hause, und was findet man im Kleiderschränk? Einen Bigfoot… So ist es auf jeden Fall Ferdi ergangen. Außerdem sucht Stefan „Insider Informationen“ zum Thema zum Thema kleiderSchränk. Flow hat seinen gerade auf die Straße geworfen, da er sich einen Neuen geleistet hat. Auf meinem Photoblog habe ich noch ein Bild von meinem Kleiderschrank gepostet, den ich ab jetzt immer kontrollieren werde. Danielle sucht jetzt auch nen neuen Schrank! Ich habe heute auch noch zufällig einen neuen Film gefunden, auf den ich mich sehr freue. KleiderSchränk wird ein Film mit hässlichen Szenen, schnellen Schnitten und einer coolen Atmosphäre. Begriffe wie Ehrenkodex, Stolz, Vertrauen und Wahrheit haben darin nichts zu suchen, denn Sie haben auch nichts mit diesem Film zu tun. Es geht um eine Liebesbeziehung, Lüge, Betrug und Verrat. Gott sei Dank bin ich noch nie in solch eine Situation gekommen, denn irgendwie ist es peinlich und armselig. Irgendwann kommt für uns alle der Tag, an dem wir Flagge zeigen müssen und beweisen müssen das wir huevos im Sack haben. Ich mein, sich zu verstecken ist schon unterste Schublade. Gott sei Dank kommt hier nur eine Szene im Film vor. Die hab ich schnell geskipt… […]

Mass-Hysteria Part1-DVD

Hardcore DVD. Darunter verstehen manche eine Porno DVD, manche verstehen aber auch das richtige darunter, nämlich eine Britcore-DVD. Wenn mir das vor 10 Jahren jemand gesagt hätte, hätte ich es nicht geglaubt. Auf jeden Fall kann ich diese DVD jedem empfehlen, der auf Britcore steht. Ich habe mir die DVD jetzt mehr als einmal angeschaut, und habe eigentliche keine Kritikpunkte gefunden. Die Videos sind in ner Hammer Qualität (is ja auch eine Dual-Layer-DVD). Der Ton kommt auch gut rüber. Hier der Pressetext: Es ist eine gute Konzert-DVD entstanden, sozusagen ein absolutes Muss für alle Fans der Musikrichtung BRITCORE! Der Ton ist fast durchgängig sehr gut geworden, es wurde mit einem DAT-Recorder aufgenommen und das Audiomaterial wurde später mit dem Video synchronisiert. Eine Bestellmöglichkeit wird als Nächstes folgen, zuerst werden die beteiligten Gruppen und Teilnehmer der Veranstaltung mit den DVD´s beliefert! Die Auflage beläuft sich auf limitierte 500 Stück und wird nicht nachgepresst! Zu finden sind auf dieser DVD folgende Acts: Too Many Secrets (Regensburg) Direkt Aktion / Mind-x-Panding (Hamburg) The Sharpshootaz (NL) Hideouz Newcome (Hamburg) Readykill (Hamburg) Hypercondriacs (UK) Mental Disorda (Hamburg) Hundredth Monkey (UK) Deliverance (UK) Killa Instinct (UK) Kaufen könnt ihr diese DVD hier für 13€ (PayPal möglich): […]

Zerfreddelter-Blog

So… dann dürften wir jetzt so langsam aber sicher alle durch haben. Stefan P. aka. zErFreDDelTer blogt jetzt auch. Er Blogt über sein hiveCMS (auf dem u.A. auch GoldTown.de läuft) und über Privates. Ausserdem besagen düstere Quellen, das es bald ein hivePRESS geben wird, eine API zwischen WordPress und dem hiveCMS. Dies sind aber nur Gerüchte… Das Theme ist ein Hemmingway… Ich liebe diese Theme-Art, hatte aber leider nie den Mut Sie zu benutzen! Trotzdem viel Spaß auf dem Blog und vergesst das Verlinken nicht! Zerfreddelter.GoldTown.de  

stereopoly.de mit neuem Design

stereopoly.de erstrahlt in neuem Layout fürs Jahr 2007. Ich finde das Layout besser als das alte. Wieso? Es ist einfach stimmiger. Einfach mal reinschauen und selber ne Meinung bilden: www.stereopoly.de
STE goes (to the) MAX

STE goes (to the) MAX

In der nächsten Max Ausgabe (Januar 2007) findet man ein Bild von mir. Und zwar das Bild „Schneesüchtig„. Und zwar genau DAS. Ich habe mir lange überlegt ob ich dieses Bild veröffentlichen soll, da die MAX (Burda) mit dieser Aktion immer wieder Kritik bekommen hat. (1, 2, 3). Das Problem ist ganz klar, die MAX veröffentlicht (nach der Meinung einiger) Bilder und Bezahlt dafür nichts. Doch ist das nicht das Prinzip von Web 2.0? Wie viel Geld bekomme ich wenn ich meine Bilder bei Flickr.com einstelle oder News zu Digg.com poste oder mein Musikverhalten bei Last.fm abgebe oder meine Videos bei YouTube / YouPorn einstelle? Ich glaube keins. (Außer ich mach richtig was falsch). Verdienen tut immer nur die Seite auf der ich Teile aus meinem Leben bereitstelle. Aber das schöne ist, das man sich immer raussuchen kann ob man mitmachen will oder nicht. Was bekomme ich dafür? Aufmerksamkeit… Mein Content wird gesehen und es wird sich damit auseinandergesetzt. Ein weiteres, wichtiges Argument war für mich, das ich die URL zu meiner Portfolioseite posten durfte, wohlgemerkt kostet eine Seite Werbung bei der MAX ca. 14.000 EURO. Natürlich nimmt man mit solchen Aktionen echten Fotografen „Marktanteile“ weg. Trotzdem finde ich diese […]

Pink mit neuem Blog

Bitte alle mal die Links Updaten! Pink hat nen neuen Blog. Welcome to the real world! http://pink.goldtown.de

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close