Moody Playlists for iTunes

moody
Wer hat das nicht schon mal gedacht: Mir gehts jetzt echt richtig gut, jetzt brauch ich die richtige Musik dazu. Also ich habe das bis jetzt mit MoodLists gemacht. Also Listen in iTunes erstellt die in einer Scala von 1-5 (1 schlecht – 5 gut) gefächert sind. Eine wesentlich feinere Abstimmung verfolgt dieses Prinzip: 32 Farben unterscheidet man in Stimmung und Intensität. Das ganze ist „for free“ und für den Mac und Windows erhältlich.

Hier gibt´s auch noch ne Quicktour, falls jemand die Funktionsweise des Programms immer noch nicht verstanden hat:
[gv data=“http://www.crayonroom.com/moody_quicktour.mov“ width=“550″][/gv]

freelancer, xhtml, css, wordpress specialist, graphic & design, logo design, photographie, barcamper, android, streetart #canon5dmark3 #iphone6



Kommentar verfassen