Googles neue Suche – Google 2.0?


Das ist mal wieder einen Blogeintrag wert. Techcrunch gibt in einem Video, einen Einblick auf die neue Google-Suche. Sehr interessant, da in dieser Version der User mehr in die Suche einbezogen wird. Auf jeden Fall wird es jetzt schwieriger für SEO Firmen Geschäfte zu machen, da mann diese Ergebnisse nur schwer beeinflussen kann. Desweiteren freue ich mich schon auf L33t Einträge, Rechtsstreite über Negativbewertungen und Trolle die einem die Websites schlecht Reden.

freelancer, xhtml, css, wordpress specialist, graphic & design, logo design, photographie, barcamper, android, streetart #canon5dmark3 #iphone6


3 Comments:

  1. Louis
    Juli 26, 2008
    Reply

    Auf jeden Fall total interessant. Ich warte schon seit Ewigkeiten auf eine Neuerung in der Googlesuche.

    Aber wenn man bedenkt, was da so dranhängt. Da gehör auch schon eine Portion Mut dazu, das zu ändern.

    Zieht dann sicherlich viel nachsich.

    Louis

  2. Silke
    September 11, 2008
    Reply

    Das ist ein sehr interessanter Move – die Frage ist, welche Auswirkungen die persönlichen Einstellungen auf die gesamten SERPs haben

  3. Lucien
    Oktober 08, 2008
    Reply

    Ich kann mir kaum vorstellen, dass Google die Suche in dieser Richtung verändern wird. Der hohe Markanteil des Suchmaschinenriesen in Dt. lässt auf allg. Zufriedenheit schließen. Wieso sollte Google daran etwas ändern wollen?


Kommentar verfassen