Dani Sani und die Blumen

Dani Sani und die Blumen

Ein schöner Spaziergang am Aalkistensee. Weitere Bilder folgen.

freelancer, xhtml, css, wordpress specialist, graphic & design, logo design, photographie, barcamper, android, streetart #canon5dmark3 #iphone6



6 Comments:

  1. SODL
    Mai 15, 2006
    Reply

    Schöne Bilder. :)
    Und das ist in Bretten? Noch nie davon gehört…

  2. Method
    Mai 15, 2006
    Reply

    Subber Bilder! Reschbäggt, Alder!

  3. Jacky
    Mai 18, 2006
    Reply

    @SODL: Der Aalkistensee ist nicht in Bretten, sondern bei Maulbronn (Richtung Zasch a.k.a. Zaisersweiher)!

  4. SODL
    Mai 18, 2006
    Reply

    @Jacky: Danke für den Hinweis. :)

  5. STE7130
    Mai 18, 2006
    Reply

    naja … in dwer nähe von bretten, man beachte den Wikipedia Eintrag:

    Der Aalkistensee ist ein See in der Nähe von Bretten im Kraichgau in Baden-Württemberg. Er liegt in dem gleichnamigen Naturschutzgebiet.

    Der See ist durch eine natürliche Aufstauung an einem Wall entstanden. Bereits im Jahr 1553 wurde der See unter dem Namen Unterefflinger See erwähnt. Der heutige Name des Sees geht auf eine Praxis der Mönche der Klöster Ölbronn und Maulbronn zurück. Sie bewahrten in dem See, für die Fastenzeit, Aale in Kisten auf.

    Heute kann man zahlreiche Vogelarten am See beobachten, beispielsweise Blässhühner, Graureiher, Haubentaucher, Schwäne und Wildgänse.

  6. Jacky
    Mai 19, 2006
    Reply

    Na das mit „in der Nähe von“ ist ja auch immer Definitionssache, Karlsruhe liegt schließlich auch in der Nähe von Stuttgart, aber wer hört so was schon gerne…
    Die Person, die diesen Wikipedia-Artikel geschrieben hat, hatte bestimmt nicht ausreichende geographische Kenntnis, klingt eh recht nach Fachidiot!!


Kommentar verfassen