Streets of Berlin
Berlin Chausseestraße / Ecke Torstraße
29 Nov 2009

re:pubilca 2010 – #rp10

Das Jahr ist noch nicht einmal zu Ende, schon gibt es die ersten Termine für 2010. Einer der ersten Termine für nächstes Jahr, hat sich die re:publica in Berlin gesichert. Diese findet von 14.4. – 15.4.2010 in Berlin statt. Ich habe mir bereits mein Ticket gesichert, da mir die #rp09 sehr gefallen hat und die Vorträge meiner Meinung nach sehr interessant waren. Auch wenn die allgemeine Meinung nicht immer positiv war, werde ich nächstes Jahr wieder am Start sein. Desto Trotz waren die Early-Bird-Blogger-Tickets innerhalb von 24 Stunden ausverkauft, dies spricht für den Erfolg der Veranstaltungen der letzten Jahre. Die vierte re:publica steht im April 2010 als Social-Media-Konferenz im Zeichen des Echtzeit-Web. Mit „nowhere“ befinden wir uns im Jetzt und Hier – und Nirgendwo. Weitere Informationen und Neuigkeiten gibt es hier: http://re-publica.de/10/
Jimmy Wales

Jimmy Wales

Wikipedia Gründer Jimmy Wales http://de.wikipedia.org/wiki/Jimmy_Wales

Willkommen auf der re:publica’09 #rp09

Willkommen auf der re:publica’09. Angekommen, und das WLAN funktioniert auch schon einigermaßen. Im Anhang gleich die ersten Bilder von mir. Später vielleicht mehr.

Zur Lage der Nation

Hallo Zusammen, viele (die nicht meinen Twitterfeed lesen) fragen mich ob ich überhaupt noch lebe. Ja, das tue ich! Aber wie man bekanntlich weiss, ersetzt Twitter das Blog. Naja, nicht wirklich – obwohl die Frage noch offen ist. Darauf wollte ich eigentlich nicht hinaus. Hier ein paar Sätze, zur „Lage der Nation“: Weiter habe ich mich auf der re:publica´09 angemeldet. Um diese mit einem Satz zu beschreiben: „Die re:publica’08 habe ich in Erinnerung wie ein Barcamp mit eingebauter Qualitätssicherung.“ (Quelle). Ich habe mir letzes Jahr, soweit es möglich war, alles was ging über die re:publica bei Hobnox angeschaut. Dieses Mal bin ich dabei und freue mich auf Berlin. Natürlich habe ich, entgegen der Krise noch viel zu arbeiten. Unter anderem arbeite ich an zwei neuen Communitys, einem Shop und einer neuen ordinären Website. Außerdem habe ich in den letzten Tagen mein Portfolio überarbeitet. Einfach mal reinschauen unter: http://www.steffensiegrist.com. Ich habe mir das Infinity Theme so hingebogen, wie ich es brauchte. Für mehr war leider bis jetzt keine Zeit. Aber wie man das so kennt, gibt es Webseiten – die niemals einen fertigen Stand erreichen. Was auf jeden Fall noch fehlt, sind ein paar aussortierte Referenzprojekte die ich noch einfügen sollte. […]

By continuing to use the site, you agree to the use of cookies. more information

The cookie settings on this website are set to "allow cookies" to give you the best browsing experience possible. If you continue to use this website without changing your cookie settings or you click "Accept" below then you are consenting to this.

Close