Blog-Karneval: Was sind Deine liebsten WordPress-Plugins?

sw-guide.de veranstaltet einen Blog-Karneval. Thema: Was sind Deine liebsten WordPress-Plugins? Interessantes Thema, da allgemein bekannt ist das es gefühlt 1,52 Milliarden Plugins für WordPress gibt. Und davon 50% einfach nicht gut sind. Was ist ein Blog-Karneval? Hier die Lösung: Bei einem Blog-Karneval legt ein Blog als Veranstalter ein bestimmtes Thema fest (z.B.: Was ist Deine originellste Methode, eine Flasche Bier zu öffnen?) und bittet dann die lesenden Blogger darum, innerhalb eines vorgegebenen Zeitraums (z.B. 2 Wochen) einen Artikel zu diesem Thema im jew. eigenen Blog zu veröffentlichen. Danach listet der Veranstalter des Karnevals in einem neuen Blogbeitrag alle Artikel-Links und kommentiert diese entsprechend, erstellt Zusammenfassungen und/oder vergibt z.B. Prämien für die besten oder etwa originellsten Artikel. Der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. Quelle:sw-guide.de Mal sehen ob ich Zeit finde einen Beitrag zu schreiben. Zu gewinnen gibt es 30€ für ein Buch bei AMAZON. Reinschauen lohnt sich! Was sind deine liebsten WordPress-Plugins? Hier gibt es schon erste Ergebnisse: Plugin-Karneval: Zwischenstand nach Tag 1

BLOGGERRR!

Solltest du einen Blog haben, minimalste grafische Fähigkeiten besitzen und willst auf dieser Seite vertreten sein, dann schicke die GIF-Datei, welche dein Gesicht gepixelt darstellt, an hello@bloggerrr.uarrr.org Nenne dabei bitte direkt die Adresse deines Blogs und den Namen. Danke. UPDATE: Von nun an sind auch flickr-Accounts offiziell erlaubt. Gefunden bei Coolr.de

Wieder mal ein Stöckchen

Sodele … jetzt mal zum Stöckchen vom SODL: 5 Dinge, die ich nicht habe, aber gerne hätte: 1. Die Chance in dieser Welt etwas Schlechtes in etwas Gutes zu verwandeln – Etwas das vielen Menschen hilft. 2. Einmal den Burger der beim Mc Donalds auf dem Werbeplakat ist, und nicht den den ich dann essen muss. 3. Das Wissen von Yalcin. 4. Alle x Lost Staffeln + Erklärung aller Details + Kinofilm in einer DVD Box. 5. Eine Flasche Fritz-Kola. 5 Dinge die ich habe, aber lieber nicht hätte: 1. Das Privileg, Nachts nicht durchschlafen zu können. 2. Das Wissen, das diese Zeit irgendwann mal vorbei geht. 3. Mein Wissen, das Fernsehen scheisse ist. 5 Dinge, die ich nicht habe und auch nicht haben möchte: 1. Eine andere Frau an meiner Seite. 2. Ein anderes Leben. 3. Andere Freunde. Irgendwie bin ich gerade in der falschen Stimmung für diese Fragen. Naja, besser als nichts. Weiterwerfen?! Ja stimmt, da war was … Ich werfe dann mal weiter an Danielle, Yalcin und Schreibloga.de

Notice: ob_end_flush(): failed to send buffer of zlib output compression (0) in /homepages/15/d83103864/htdocs/ste.ag/wp-includes/functions.php on line 3870