Sep 2007

Shooter des Monats: Flatliner

Flatliner
Hier nun mein Shooter des Monats: Flatliner aka. Warte auf den stillen Moment!

Der Flatliner wird in einem Shot-Glas (4 cl) zubereitet.
Zutaten: 2 cl Sambuca einige Tropfen Tabasco 2 cl Tequila
Zuerst den Sambuca einfüllen. Einige Tropfen Tabasco auf den Sambuca tropfen lassen. Mit Hilfe eines Löffels den Tequila als dritte Schicht hinzugeben. Bei der Zubereitung ist darauf zu achten, dass sich die Zutaten nicht miteinander vermischen.

Nur was für echte Alkoholiker „Männer“!

freelancer, xhtml, css, wordpress specialist, graphic & design, logo design, photographie, barcamper, android, streetart #canon5dmark3 #iphone6



9 Comments:

  1. sam chainsaw
    September 15, 2007
    Reply

    flatliner sind fastline…

    now playing: limp bizkit – livin‘ it up

  2. lawe
    September 16, 2007
    Reply

    Hört sich gut an :-)

  3. Drulok
    September 16, 2007
    Reply

    flatliner = stille

  4. Method
    September 18, 2007
    Reply

    Wann und wo?

  5. Mickey
    September 23, 2007
    Reply

    HI Flatliners war doch ein Film, soweit ich weiß haben die Leute sich selbst kontroliert umgebracht. Werd ich, wenn ich das Zeug in mich schütte auch weggeschossen?
    Wäre ein Versuch wert! Grins

  6. Tune -UP
    September 30, 2007
    Reply

    ähm ihr meint nicht nen flatliner sondern nen deathliner xD …zumindest habt ihr danach so einen eindruck gemacht :D

  7. 3xD
    Oktober 01, 2007
    Reply

    einfach nur hammer das zeugs! ich sag nur „noch ne runden“ oder „nein stefan das ist nicht dein ernst“ oder „ich kann nicht mehr…“

    danke jungs das ihr mir in die macht des flatliners gezeigt habt! danke fürs geile feiern und danke das ihr dabei wart!

  8. Rene Ferring
    Juli 11, 2011
    Reply

    Ja wir sollten mal wieder Zurück in die Zukunft


Kommentar verfassen