Neunter Tag – Washington / Arlington National Cementary / Downtown


Ich schreibe aus dem Golden Nugget Casino in Atlantic City. Gestern habe ich nicht gepostet, weil wir früh raus mussten um eine Führung durchs Capitol zu machen. Aber dazu später mehr. Vorgestern haben wir noch einmal in Washington verbracht.
Wir sind zunächst die Pennsylvania Road in Richtung Weißem Haus gelaufen, dort waren natürlich viel mehr Menschen als die Nacht zuvor. Vor dem Weißen Haus wurde gerade ein TV-Film produziert. Nichts großes.
Danach sind wir noch einmal zum Washington Memorial und zum Lincoln Memorial. Von da aus ging es über die Arlignton Memorial Birdge zum Nationalfriedhof Arlington. Auf diesem Friedhof fanden ca  260.000 Beisetzungen statt, und ist somit der zweit größte Friedhof der USA. Auf dem Friedhof ruht John F. Kennedy und es gibt ein Grabmal des unbekannten Soldaten, welche wir beide besuchten. Am „Grabmal der Unbekannten“ konnten wir die Wachablösung der „The Old Guard“ verfolgen. Ein Video (in nicht so guter Qualität) findet ihr weiter unten.
Von hier aus gingen wir dann nach Chinatown und besuchten Downtown. Im Verizon Center war an diesem Abend ein Madonna Konzert. Dementsprechend war einiges los in der Stadt. Wir haben dann in einem Chinarestaurant zu Abend gegessen und sind dann noch zum Capitol mit der Metro gefahren. Einfach um dieses bei Nacht gesehen zu haben. Ich würde das jedem empfehlen, da die Gebäude bei Nacht, durch die Beleuchtung ganz anders wirken, als am Tag.

Anbei wieder ein paar Bilder vom Handy:

Drei Videos die ich gemacht habe, auch direkt aus dem Handy ohne Schnitt und Korrektur:



freelancer, xhtml, css, wordpress specialist, graphic & design, logo design, photographie, barcamper, android, streetart #canon5dmark3 #iphone6



Kommentar verfassen